Und welcher Zweiradtyp sind Sie?

Mit JUCKERs im Veloland Thurgau

Lieben Sie die rasanten Fahrten mit dem Rennrad, quer feldein über Stock und Stein mit dem Mountainbike oder nehmen Sie es genuss-gemütlich mit dem Touren- oder E-Bike?  Wir haben das richtige Angebot für Sie und unsere Velo-Flotte mit 6 City-Bikes und 4 E-Bikes steht bereit!

 

Die Bodenseeregion ist ein Paradies für das Zweirad-Vergnügen. Flache Radwege entlang des Sees für gemütliche Genuss-Radler und Familien, Biker-Vergnügen über Stock und Stein oder kilometerlange asphaltierte für die schnellen Radrennfahrer. 

 

Gastgeber Thomas Jucker ist selbst passionierter Rennradfahrer und Genussbiker. Er hat die besten Routentipps und die schönsten Geheimplätze für Picknicks für Sie vorbereitet und fährt gerne mit Ihnen beim Early Morning Biken in den Sonnenaufgang!

 

Bringen Sie Ihr Bike mit, denn steht eine versperrbare Bikergarage zur Verfügung. Oder Sie nehmen eines unserer Veloflotte, 6 City Bikes und 4 E-Bikes stehen in den Startlöchern. 

 

Nach dem Biketag ist Entspannung für Muskeln und Sinne  im SPA-Garten mit Hotpot-Jacuzzi und Sauna angesagt.

 

Die Abende gehören ganz den kulinarischen Genüssen mit der NATURAL-Gourmet Küche von Thomas Jucker. Dazu gönnen Sie sich einen guten Tropfen aus dem gut bestückten Keller und während Sie sich in den himmlisch bequemen Boxspringbetten erholsamen Schlaf gönnen, kümmern wir uns um die Reinigung Ihrer Bikebekleidung. 



Thurgau in Hochgeschwindigkeit

Im rasanten Tempo durch den Thurgau auf Ihrem Rennrad. Gut asphaltierte Strassen für Rennradtouren zeichnen die Bodenseeregion aus. 

Über Stock uns Stein

 

Auf den schönsten Trail-Strecken und Biker Parks in Tägerwilen und am Bodensee die Natur, Wälder und Wiesen bewältigen und geniessen - ein besonderes Erlebnis für alle Fans des Mountain Bikings! Thomas Jucker kennt die coolsten, abenteuerlichsten Trails. 

Zweirad-Genuss

 

Für alle, die es gerne genuss-gemütlich nehme. Die flachen Radwege entlang des Sees  sind ideal für gemütliche Genuss-Radler und Familien. Wir verraten gerne die schönsten Rast- und Picknickplätze


JUCKERs Rennrad-Tage

  • 2 Übernachtungen im Boutique-Zimmer inkl. Frühstückbuffet
  • Abends 4-Gang Genuss-Dinner aus JUCKERs Natural-Gourmet Küche
  • Benützung des SPA-Gartens mit Hotpot-Jaccuzzi und Sauna
  • Inhouse Bikecoach mit persönlicher Beratung und Tourenvorschlägen
  • Early-Bird-Rennradtour mit Ihrem Gastgeber und passionierten Rennradfahrer Thomas Jucker
  • Energie-Paket
  • Werkzeug für kleine Reparaturen
  • Täglicher Wäscheservice der Bikebekleidung
  • Geschlossene Bike-Garage 

 

  ab 323.00 pro Person

JUCKERs Trail Tage

  • 2 Übernachtungen im Boutique-Zimmer inkl. Frühstücksbuffet
  • 3-Gang Genuss-Dinner am Abend aus JUCKERs Natural-Gourmet Küche
  • Benützung des SPA-Gartens mit Hotpot-Jaccuzzi und Sauna 
  • Inhouse Bikecoach mit persönlichen Tourenvorschlägen und Geheimtipps 
  • Early-Bird-Biketour mit Ihrem Gastgeber und passionierten Rennradfahrer Thomas Jucker
  • Werkzeug für kleine Reparaturen
  •  Energie-Paket
  • Täglicher Wäscheservice der Bikebekleidung
  • Geschlossene Bike-Garage  

 

ab 283.00 pro Person

JUCKERs Genussbike Tage

  • 2 Übernachtungen im Boutique-Doppelzimmer
  • Genuss-Frühstücksbuffet
  • 1 3-Gang Genuss-Dinner 
  • 1 4-Gang All-inclusive-Dinner aus JUCKERs Natural-Gourmet Küche (mit Apéro, Weinbegleitung, Mineralwasser und Kaffee)
  • Benützung des SPA-Gartens mit Hotpot-Jaccuzzi und Sauna
  • Ein gefüllter Picknickkorb für Zwei
  • Benützung der hauseigenen City-Bikes
  • Early-Bird-Biketour und Beratung durch Ihren Gastgeber Thomas Jucker 

   

 

 

ab CHF 393.00 pro Person



Tipp für Genuss Biker von Gastgeber Thomas Jucker

Eine idyllische Sommertour durch das Thurgauer Hinterland: 

Mit dem Zug gelangen Sie nach Bischofszell und starten dort die Velotour entlang der schönen Thur nach Wil. Weiter geht's entlang der Murg nach Frauenfeld, der Hauptstadt des Kanton Thurgau. Dort gelangen Sie wieder an die Thur und fahren über Land nach Andelfingen im Zürcher Weinland. Geniessen Sie das letzte gemütliche Stück nach Schaffhausen, von wo Sie eine atemberaubende Rückfahrt im Sonnenuntergang auf dem Schiff nach Gottlieben (Tägerwilen) erleben.