Kunst-Raum

 

In unseren Räumen im gesamten Haus geben wir Künstlern eine Plattform, ihre Werke zu präsentieren. Vorwiegend sind es Bilder und Skulpturen. Die Ateliers im Erdgeschoss bilden dafür eine kleine Galerie, die gerne besucht werden kann.

 

Zur Zeit stellen aus...

Max Dane

Acryl und Auftragskunst

 

Malen, Zeichnen und Gestalten sind seit Anbeginn meiner kreativen Begleiter. Nach einem Ausflug in die Welt der Musik widme ich mich nun seit 2014 meiner grossen Leidenschaft - der Malerei.

Ich nutze für meine Gemälde Vorlagen, welche auf den verschiedensten Wegen zu mir kommen - Inspiration ist überall.

 

Ende 2015 durfte ich mein Atelier beziehen, wo ich mich seither künstlerisch und kreativ austobe. In den letzten Jahren durfte ich im Auftrag einige Motive auf die Leinwand bannen. 



Johannes Hepp

Bildhauer

 

Jahrgang 1986, hat in Freiburg im Breisgau Kunst studiert. Er hat sich auf das Material Holz spezialisiert. Manche seiner Figuren schauen verloren drein, fast traurig. Und doch überwiegt der Schalk bei Johannes Hepp, das Doppelbödige und Hintergründige. Sie zeigen Regungen, führen ein Eigenleben, sind Individuen. 

Er schafft auch Figuren mit kinetischen Elementen, Teilen, die sich bewegen. Gerade die winzigen Figuren bereiten ihm Freude. "Sie gehen mir schnell von der Hand, ich kann eine Idee rasch umsetzen und doch eine Raumwirkung erzeugen." In einer frühen  Phase hat Johannes Figuren in Holzkisten gesteckt - ist eine auch bei uns zu sehen.




Unvergessen - sie waren schon da...

Art Pauloca

Paula da Silva

 

Paula da Silva: südamerikanischer Charme und vielfältige Kunst

Die ausdrucksstarkte Kunst vereint professionelles Handwerk und künstlerische Leidenschaft. Ihre brasilianischen Wurzerln leuchten als starke Farben auf Leinwand, Aluminium  und Holz. 

Paula da Silva arbeitet in ihrem Atelier im Thurgau, wo sie seit 1989 lebt. Viele Ihrer Bilder zeigen weibliche Darstellungen in lebensfrohen Farben. 

Ihre abstrakten Werke wirken einladend und fröhlich, ihre Stadtbiler erinnern an den Künster Hunderwasser. Trotz der vielen, liebevollen Details lassen die Bilder viel Raum für eigene Fantasie. 



Peter Bissig

Holzbildhauer

 

Peter Bissig, geboren 1981, ist im Isenthalt geboren und aufge-wachsen. Er schloss eine Erstausbildung zum Schreiner ab. Auf der Suche nach einem kreativen Umgang mit Massivholz fand er den Beruf des Holzbildhauers, welchen er an der Schule für Holzbildhauerei in Brienz erlernte. Seit 2005 arbeitet er selbstständig in der Werkstatt, die er von seinem Vater und Grossvater übernommen hat.

 

Seine Werke sind ein Mix von freien Arbeiten und kundenspezifischen Aufträgen. Ein wichtiger Bestandteil und sein Markenzeichen sind die roten Figuren.

 

Eine seiner Figuren hat bei uns ihren festen Platz bekommen.