Dinner & Art...

Die Eventreihe „Dinner & Art“ verbindet kulinarischen Genuss mit Kunst und Kultur. Lesungen, Konzerte  und Theaterstücke stehen am Programm - begleitet von Menüs aus der NATURAL Gourmetküche von Thomas Jucker.



26. Oktober 2018, 19.00 Uhr                  Boogie Woogie: Chris Conz LIVE!

Wer besondere Kulinarik und herausragenden Boogie Woogie liebt, der sollte diesen Abend nicht versäumen!  

 

Der bekannte Pianist Chris Conz pflegt den authentischen Boogie-Woogie und Blues aus den 30er Jahren. Im Laufe seiner Musikerkarriere stand er bereits weltweit mit Boogie-Woogie-Größen wie Axel Zwingenberger, Vince Weber und Wanda Jackson auf der Bühne. Das Chris Conz Trio wurde mit dem kleinen Prix Walo in der Sparte «Beste Nachwuchsband 2011» und dem Swiss Jazz Award 2013 ausgezeichnet. Im Oktober 2017 erhielt Chris Conz den German Boogie Woogie Award Pinetop als Pianist des Jahres.

 

Kulinarisch wird das Konzert von Chris Conz von einem 3-Gang Dinner inkl. Apero aus JUCKERs NATURALGourmet-Küche begleitet.

 

Programm: 19.00 Einlass und Apero, Beginn 19.30 Uhr 

Tickets: CHF 95.00 inkl. Apero, 3-Gang Menü und Konzert

 

Telefonisch unter  +41 71 669 11 68 oder  hier online (keine Abendkasse) 



5. und 12. Dezember 2018, 18.30 Uhr       „Lache und Ässe mit Messer&Gabel“ - das Beizenprogramm

Zum 20. Jahre Jubiläum des originalen Appenzeller Comedy-Duos Messer&Gabel lancieren Köbi und Jock ein Beizenprogramm.

 

Dies als Dank für die treuen Jahre und dessen Möglichkeit, einen ganzen Abend gemeinsam mit dem Publikum zu feiern. Unser kulinarisches Programm wird durch das Duo humorvoll, bodenständig und witzig umrahmt. Quasi Balsam für das Gemüt und den Magen. Lachmuskelkater ist garantiert.

 

Die Idee für Ihren Weihnachts-Anlass mit der Firma, Verein oder mit Freunden: Reservieren Sie einen ganzen Tisch!

 

Seit 20 Jahren sind René Sulser und Rolf Kern als Comedy-Duo Messer&Gabel unterwegs und üben diese Bestimmung seit 18 Jahren vollberuflich aus. Mit über 200 Auftritten pro Jahr an Geschäfts-, Vereins- oder Privatanlässen gehören die beiden zur Schweizer Comedy-Elite. Die erweiterte Ostschweiz ist schon längst ihr Revier, die restliche Deutschschweiz folgt noch. Die ersten Auftritte waren als Comedy-Keller und lustige Zauberer und entwickelten sich dank tausenden Auftritten enorm weiter. Die extrem erfolgreiche Appenzeller Comedy-Show „Chrüzfahrt“ wurde mittlerweile über 1‘000 Mal aufgeführt und begeistert!

 

Tickets: CHF 135.00  inkl. Apéro, Show, 3-Gang-Menu aus JUCKERs Natural-Gourmet-Küche, Wein, Mineralwasser und Kaffee.

Telefonisch unter  +41 71 669 11 68 oder  hier online

(keine Abendkasse) 




21. Februar 2019, 19.00 Uhr                         Peter Stamm liest...

Lesung aus seinem Buch "Die sanfte Gleichgültigkeit" 

nominiert für den Buchpreis 2018

 

Der Thurgauer Peter Stamm studierte einige Semester Anglistik, Psychologie und Psychopathologie und übte verschiedene Berufe aus, u.a. in Paris und New York.

Mit seinem Erstling „Agnes“ (1998) etablierte er sich als Shooting Star der deutschsprachigen Literaturszene. Sein Lieblingsthema: die unerklärliche Liebe zwischen zwei Unbekannten. Sein neuer Roman „Die sanfte Gleichgültigkeit der Welt“ (2018) erforscht die Fatalität des amourösen Schicksals. Nomination für die Shortlist des Man Booker International Prize (2013). Kulinarischer Begleiter ist ein JUCKERs Apéro riche.

 

Programm: 19.00 Uhr - Apéro riche | 20.00 Uhr - Lesung

Tickets: CHF 48.00 inkl. Apéro riche und Lesung 



4. Mai 2019, 18.30 Uhr                              de Chäller Dinnershow

Frech, ironisch, witzig - ein Lachabend mit kulinarischen Besonderheiten ist mit der Show "Radioaktiv" garantiert! 

 

Als Morgenshow-Moderator beim Radio FM1 begleitete "dä Chäller" unter der Woche die Ostschweiz und Graubünden in den Tag. Mit Telefonstreichen, lustigen Videos und viel Alltagskomik hat sich der 30-jährige Schaffhauser in seinem Sendegebiet längst Kultstatus erarbeitet.

 

Jetzt erobert der talentierte Comedian mit frechem Witz, beissender Ironie und grandiosen Imitationen auch die Bühnen der restlichen Schweiz. Chäller gehört zum Förderprogramm „4 Young Talents“

des Arosa Humorfestivals und ist mit der Soloshow „Radioaktiv“ auf Tournée. 

 

Begleitet wird dieses grossartige Programm von einem Dinner aus JUCKERs NATURAL GOURMETKÜCHE inkl. Apéro, 3-Gang-Menu, Wein, Mineralwasser und Kaffee 

 

Tickets: CHF 135.00 inklusive Show, Apéro, 3-Gang-Menu, Wein, Mineralwasser und Kaffee 

 




Das gab es 2018 bei uns...

7. Juni 2018, 19.00 Uhr                                   DANIEL ZIEGLER mit „BASSIMIST“

Das erste kabarettistische Soloprogramm von Daniel Ziegler

Wer kennt ihn nicht, den Appenzeller Daniel Ziegler, der als Bassist von «Giacobbo/Müller» etwa so viel Lebensfreude versprüht wie ein leerer Deospray. Und jetzt kommt diese geballte Ladung Fröhlichkeit solo auf uns zu.

 

Den Musiker Daniel Ziegler wurmts, dass in der Hitparade alles gleich tönt. Vor allem, weil er weiss, mit welchen Tricks man garantiert einen Charthit landet. Es ist eigentlich wie beim Kochen: Man braucht die richtigen Zutaten in der richtigen Menge. Von Groove über Melodie und von Harmonie bis Performance bewegt sich Ziegler durch das Rezept eines Superhits. Zugegeben: manchmal führen ihn seine Erklärungen und musikalischen Beispiele in Gefilde, die er selber lieber nie betreten hätte – und die mit Musik rein gar nichts zu tun haben.  

 

Kulinarisch wurde das Konzert von einem JUCKERs Apero riche begleitet.

 

 



21. Februar 2018,                                          ARNO CAMENISCH LIEST.

Der Bündner Autor und Performer Arno Camenisch liest aus seinem neuesten Roman DER LETZTE SCHNEE – ein frisches, witziges und berührendes Buch über das Ende und das Verschwinden. Und mit der gleichen Originalität, mit der Camenisch seine Wort- und Bildersprache kreiert, trägt er auch seine Texte vor – in seinem unvergleichlichen, melancholisch-humorvollen «Camenisch-Sound».

 

«Seine Lesungen sind Kult.» – Hessischer Rundfunk